Navigation:
Das Firmenlogo der Sartorius AG ist an einer Hauswand zu sehen.

Das Firmenlogo der Sartorius AG ist an einer Hauswand zu sehen. © Swen Pförtner/Archiv

Pharma

Sartorius legt im ersten Halbjahr dank Akquisitionen zu

Der Pharma- und Laborausrüster Sartorius hat im ersten Halbjahr von seinen jüngsten Zukäufen profitiert und Umsatz und Ergebnis deutlich gesteigert. Der Umsatz erhöhte sich um 12,6 Prozent auf 704 Millionen Euro, wie das im TecDax notierte Unternehmen am Freitag in Göttingen mitteilte.

Göttingen. Dabei zeigte sich vor allem das Laborgeschäft dank der Übernahme von Essen Bioscience im März stark. Das bereinigte operative Ergebnis (Ebitda) des Konzerns wuchs um 13,8 Prozent auf 174,5 Millionen Euro. Unter dem Strich verdiente Sartorius 70,9 Millionen Euro, das waren 13,6 Prozent mehr als im Vorjahreszeitraum. Die Jahresprognose wurde bekräftigt.

dpa


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Was halten Sie von den Obike-Leihfahrrädern in Hannovers City?

Alles über Hannover 96

Spielberichte, Hintergründe, Analysen - lesen Sie hier alles über Hannover 96.

Bilder des Tages

../dpa-InfoLine_rs-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-140912-99-04060_large_4_3.jpg

Waschtag: Ein niederländischer Kavallerist wäscht zum «Prinsjesdag» den Schweif seines Pferdes. Foto: Martijn Beekman

zur Galerie