Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Niedersachsen Saisonstart und Blütenpracht im Park der Gärten
Nachrichten Niedersachsen Saisonstart und Blütenpracht im Park der Gärten
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:32 14.04.2017
Eine Magnolie blüht im «Park der Gärten». Foto: Carmen Jaspersen/Archiv
Anzeige
Bad Zwischenahn

Zahlreiche Magnolien stehen in voller Blüte. Von Karfreitag an können sich Freizeitgärtner in über 40 teils neu gestalteten Mustergärten Tipps und Anregungen holen.

Die Saison dauert diesmal 178 Tage bis zum 9. Oktober. 2016 registrierte der Park insgesamt rund 180 000 Besucher. Besonders gehegt und gepflegt wird in Bad Zwischenahn der Rhododendron. 90 Prozent aller Alpenrosen (Rhododendron), die in Deutschland vermarktet werden, kommen aus der Region Ammerland/Ostfriesland. Deshalb gilt die Alpenrose auch als "Nationalpflanze" des Ammerlandes.

dpa

Der frühere VW-Chef und Aufsichtsratsvorsitzende Ferdinand Piëch wird am Ostermontag 80 Jahre alt. Piëch galt jahrzehntelang als die maßgebliche Figur beim inzwischen weltgrößten Autokonzern Volkswagen.

14.04.2017

Im vergangenen Jahr haben sich in Niedersachsen 1259 Ehrenamtliche zu Integrationslotsen ausbilden lassen. Das sind 61 mehr als 2015. Die steigende Zahl der Teilnehmer an dem ehrenamtlichen Programm zeige, dass das Projekt sehr erfolgreich sei, teilte das Sozialministerium Niedersachsen auf dpa-Anfrage mit.

14.04.2017

Aufgegebene Erkundungsbohrungen für die Gewinnung von Erdöl oder Erdgas sollen die alternative Energiequelle Erdwärme in Niedersachsen voranbringen. Noch offene Bohrungen dieser Art seien im Einzelfall attraktiv zur Gewinnung von Erdwärme, teilte das Landesamt für Bergbau, Energie und Geologie (LBEG) in Hannover mit.

14.04.2017
Anzeige