Navigation:
Unfälle

Rote Ampel missachtet: Drei Verletzte

Bei einem Unfall sind am Donnerstag in Wolfsburg drei Menschen verletzt worden. Wie die Polizei am Freitag mitteilte, rammte ein 42-Jähriger mit seinem Wagen nach dem Überfahren einer roten Ampel auf einer Wolfsburger Kreuzung den Wagen eines 55-Jährigen.

Wolfsburg. Der Aufprall schleuderte den Wagen des 55-Jährigen aufs Dach, gegen ein Straßenschild und dann gegen ein weiteres Fahrzeug. Beim Unfall wurden beide Fahrer sowie die Beifahrerin des 55-Jährigen leicht verletzt. Die Polizei schätzte den entstandenen Sachschaden auf 131 500 Euro.

dpa


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Was halten Sie von den Obike-Leihfahrrädern in Hannovers City?

Alles über Hannover 96

Spielberichte, Hintergründe, Analysen - lesen Sie hier alles über Hannover 96.

Bilder des Tages

../dpa-InfoLine_rs-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-140912-99-04060_large_4_3.jpg
Waschtag: Ein niederländischer Kavallerist wäscht zum «Prinsjesdag» den Schweif seines Pferdes. Foto: Martijn Beekman zur Galerie