Navigation:
Unfälle

Rollerfahrer wird von Auto erfasst und lebensgefährlich verletzt

Ein 57 Jahre alter Rollerfahrer ist am Mittwochabend in Delmenhorst von einem Auto erfasst und lebensgefährlich verletzt worden. Ein 72 Jahre alter Autofahrer habe den Mann bei Abbiegen übersehen, sagte ein Polizeisprecher am frühen Donnerstagmorgen.

Delmenhorst. Der verletzte Rollerfahrer habe keinen Führerschein gehabt.

dpa


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Was halten Sie von den Obike-Leihfahrrädern in Hannovers City?

Alles über Hannover 96

Spielberichte, Hintergründe, Analysen - lesen Sie hier alles über Hannover 96.

Bilder des Tages

../dpa-InfoLine_rs-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-140912-99-04060_large_4_3.jpg

Waschtag: Ein niederländischer Kavallerist wäscht zum «Prinsjesdag» den Schweif seines Pferdes. Foto: Martijn Beekman

zur Galerie