Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Niedersachsen Rollerfahrer bei Unfall getötet
Nachrichten Niedersachsen Rollerfahrer bei Unfall getötet
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
07:33 16.08.2017
Anzeige
Buchholz

Ein entgegenkommender Autofahrer, der verbotenerweise im Kreuzungsbereich überholte, übersah ihn bei Starkregen. Dabei erfasste der 47-Jährige den Mofafahrer mit seinem Wagen auf der Linksabbiegerspur. Der 29-Jährige starb noch an der Unfallstelle. 

dpa

Anderthalb Monate nach Inkrafttreten des neuen Prostituiertenschutzgesetzes ist in Niedersachsen immer noch unklar, ob die Lage der betroffenen Frauen dadurch verbessert werden kann.

16.08.2017

Heftiger Regen hat in Bremen etliche Keller unter Wasser gesetzt. Es habe am Dienstag fast 70 Einsätze gegeben, berichtete ein Feuerwehrsprecher. "60 Keller waren vollgelaufen." Die Einsatzkräfte rückten aus, um das Wasser abzupumpen.

16.08.2017

Niedersachsen steht im Doppelwahlkampf und Merkel hofft auf einen Doppelsieg: Bestätigung im Bund, Wechsel in Hannover - das ist ihre Botschaft beim Auftritt in Cuxhaven. Und sie verrät, dass sie gerne kocht, aber nur samstags.

16.08.2017
Anzeige