Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Niedersachsen Roboter sollen künftig auch in Kommunen zum Einsatz kommen
Nachrichten Niedersachsen Roboter sollen künftig auch in Kommunen zum Einsatz kommen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
07:22 21.03.2017
Anzeige
Hannover

Wenn immer mehr Jobs von Robotern übernommen werden, müsse man die Einführung einer Robotersteuer diskutieren, gab Bullerdiek zu bedenken. Heute versammeln sich rund 200 Bürgermeister und Kommunalpolitiker zum Kommunaltag auf der IT-Messe CeBIT in Hannover. Unter dem Motto "IT-Chancen für den Ländlichen Raum" informieren sie sich über den Einsatz von Drohnen und Robotern.

dpa

Fast 60 Millionen Euro haben Straftäter innerhalb von zehn Jahren für das Gemeinwohl in Niedersachsen zahlen müssen. Zwischen 2006 und 2015 haben die Gerichte und Staatsanwaltschaften des Landes Vereinen und anderen gemeinnützigen Organisationen zusammen Geldauflagen in Höhe von 59,6 Millionen Euro zugewiesen.

21.03.2017

Das Grundwasser spielt in Niedersachsen bei der Wasserversorgung die zentrale Rolle. Nur 13 Prozent des Wasserbedarfs des Landes wird aus Talsperren und Quellen gedeckt, etwa 87 Prozent stammen aus sogenannten Grundwasserleitern, die sich im Untergrund bis etwa 200 Meter Tiefe befinden.

21.03.2017
Nachrichten Islamistischer Terror in Niedersachsen - Folgenschwere Panne beim Verfassungsschutz

Beim Verfassungsschutz Niedersachsen hat es bei der Bekämpfung von islamistischem Terror einen folgenschweren Fehler gegeben. Die Behörde von Präsidentin Maren Brandenburger wusste offenbar damals von einem ausländischen Nachrichtendienst, dass in Wolfsburg ein IS-Anwerber Kämpfer für den Dschihad in Syrien und Irak rekrutiert. Diese Information verschwieg der Verfassungsschutz aber angeblich dem Landeskriminalamt (LKA). Die Beamten sind folglich in Wolfsburg nicht tätig geworden. Fast 25 junge Männer aus der VW-Stadt hatten sich 2014/2015 der Dschihadisten-Miliz angeschlossen.

23.03.2017
Anzeige