Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Niedersachsen Ringen um Neubau der Friesenbrücke geht weiter
Nachrichten Niedersachsen Ringen um Neubau der Friesenbrücke geht weiter
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:56 20.03.2017
Hannover/Weener

Wie ein Sprecher des Verkehrsministeriums sagte, werden die Meyer Werft in Papenburg sowie die Niederlande definitiv kein Geld zu einem Neubau zuschießen. Niedersachsen indes ist bereit, fünf Millionen Euro der Mehrkosten zu zahlen und sowie einen erheblichen Teil der Baukosten vorzufinanzieren.

dpa

Ein 50 Jahre alter Mann sitzt wegen versuchten Mordes in Untersuchungshaft, weil er vor einem Hallenbad in Haselünne einen Kontrahenten mit einem spatenähnlichen Gegenstand niedergeschlagen haben soll.

20.03.2017

24 Drillingskinder haben am Montag in den prunkvollen Räumen des Gästehauses der Landesregierung für mächtig Trubel gesorgt. Sie alle gehören nun zu den insgesamt 891 Drillingskindern und 28 Vierlingskindern, die die niedersächsische Sozialministerin Cornelia Rundt (SPD) ihre Ehren-Patentante nennen dürfen.

20.03.2017

Das Amtsgericht Soltau verhandelt in der kommenden Woche über den Fall einer Lehrerin, die ihre Tochter zum RTL-Dschungelcamp nach Australien begleitet hatte. Der Frau wird der Gebrauch eines unrichtigen Gesundheitszeugnisses vorgeworfen, wie ein Sprecher des Landgerichts Lüneburg am Montag mitteilte.

20.03.2017