Navigation:
Ein Rettungsschwimmer der Deutschen Lebens-Rettungs-Gesellschaft e.V.

Ein Rettungsschwimmer der Deutschen Lebens-Rettungs-Gesellschaft e.V. © Stefan Sauer/Archiv

Notfälle

Rettungsschwimmer rettet Frau vor Ertrinken

Ein Rettungsschwimmer hat am Donnerstag eine entkräftete junge Frau bei Schillig im Kreis Friesland aus der Nordsee gerettet. Wie die Deutsche Lebens-Rettungs-Gesellschaft (DLRG) mitteilte, schwamm die 22-Jährige aus Rheinland-Pfalz vom Badestrand aus zu einer Fahrwassertonne.

Schillig. Auf dem Rückweg verließen sie die Kräfte, und sie rief um Hilfe. Ein 17 Jahre alter DLRG-Schwimmer habe die Ertrinkende gerade noch rechtzeitig erreicht, hieß es. Die Frau hatte bereits Wasser geschluckt und geriet immer wieder unter die Wasseroberfläche. Ein Surfer und ein DLRG-Rettungsboot kamen zur Rettung dazu.

dpa


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Kümmern Sie sich schon um Ihre Weihnachtseinkäufe?

Alles über Hannover 96

Spielberichte, Hintergründe, Analysen - lesen Sie hier alles über Hannover 96.

Bilder des Tages

../dpa-InfoLine_rs-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-140912-99-04060_large_4_3.jpg

Waschtag: Ein niederländischer Kavallerist wäscht zum «Prinsjesdag» den Schweif seines Pferdes. Foto: Martijn Beekman

zur Galerie