Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Niedersachsen Rettungsschwimmer rettet Frau vor Ertrinken
Nachrichten Niedersachsen Rettungsschwimmer rettet Frau vor Ertrinken
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:22 10.08.2017
Ein Rettungsschwimmer der Deutschen Lebens-Rettungs-Gesellschaft e.V. Quelle: Stefan Sauer/Archiv
Anzeige
Schillig

Auf dem Rückweg verließen sie die Kräfte, und sie rief um Hilfe. Ein 17 Jahre alter DLRG-Schwimmer habe die Ertrinkende gerade noch rechtzeitig erreicht, hieß es. Die Frau hatte bereits Wasser geschluckt und geriet immer wieder unter die Wasseroberfläche. Ein Surfer und ein DLRG-Rettungsboot kamen zur Rettung dazu.

dpa

Bunte Festwagen, kostümierte Fußgruppen und Musikkapellen: Der Stoppelmarkt in Vechta hat am Donnerstag mit einem großen Festumzug begonnen. Die Veranstalter erwarten während des sechstätigen Volksfestes mehrere Hunderttausend Besucher aus der Region.

10.08.2017

Ein Bombenblindgänger aus dem Zweiten Weltkrieg könnte in Hannover in der Nähe der A2 liegen - um den Verdacht zu überprüfen, muss die Autobahn am Samstag kommender Woche (19.) kurzfristig gesperrt werden.

10.08.2017

Der Weinkeller des Hildesheimer Bischofs Norbert Trelle ist wieder aufgefüllt: Die Pächter des bischöflichen Weinbergs haben dem Bischof am Donnerstag in Begleitung von Weinkönigin Meeri-Liisa Beste als Pachtzins 30 Flaschen des Jahrgangs 2016 überbracht.

10.08.2017
Anzeige