Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Niedersachsen Regierung will Agrarförderung ändern
Nachrichten Niedersachsen Regierung will Agrarförderung ändern
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:05 18.04.2013
Anzeige
Hannover

So sollen etwa die ersten Hektar Anbaufläche stärker gefördert werden. In der laufenden Förderperiode wird es aber keine Änderungen geben. Zur Zeit bekommt Niedersachsen im Bundesländer-Vergleich eine eher geringe Direktförderung.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 00:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die Gewerkschaft Verdi hat im Tarifstreit mit der Deutschen Post weitere Protestaktionen angekündigt. Bis zur nächsten Verhandlungsrunde am 25. April wollen Postbeschäftigte auch in Niedersachsen weitere Warnstreiks abhalten.

18.04.2013

Nach dem Attentat mit vergifteten Brötchen auf Mitarbeiter einer Firma in Steinfeld hat die Polizei noch keine Spur vom Täter. Es gebe keine neuen Erkenntnisse, sagte eine Sprecherin der Polizeiinspektion Cloppenburg am Donnerstag.

18.04.2013

Die Jacobs University will ihre Studenten künftig besser auf veränderte Anforderungen in der Berufswelt vorbereiten. Neben der fachlichen Qualifikation sollen Softskills wie Kommunikations- und Führungsfähigkeiten besser ausgebildet werden, sagt der Präsident der Bremer Privatuniversität, Prof. Heinz-Otto Peitgen, im Interview mit der Nachrichtenagentur dpa.

18.04.2013
Anzeige