Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Niedersachsen Rasenmäher setzt Schuppen in Brand: 89-Jähriger verletzt
Nachrichten Niedersachsen Rasenmäher setzt Schuppen in Brand: 89-Jähriger verletzt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:02 12.08.2017
Anzeige
Edewecht

Ein angrenzender Schuppen brannte ebenfalls nieder, eine Garage wurde in Mitleidenschaft gezogen. Der 89-Jährige erlitt eine Rauchvergiftung und kam ins Krankenhaus. Der Schaden beträgt rund 30 000 Euro.

dpa

Mit Konzerten, Filmen und Ausstellungen wollen syrische Künstler beim "Funun Festival" in Bremen auf die Kultur ihres Heimatlandes aufmerksam machen. Noch bis zum 18. August präsentiert der Syrische Exil-Kulturverein (SEKu) unter anderem eine Lesung des syrischen Dichters Adonis, der mehrfach für den Literaturnobelpreis nominiert war.

12.08.2017

In Haselünne (Landkreis Emsland) ist ein Autofahrer gegen mehrere Bäume geprallt und schwer verletzt worden. Der Wagen sei am Freitagabend in einer Kurve von der Fahrbahn abgekommen, teilte die Polizei mit.

12.08.2017

Beim Brand in einem Altenheim in Fürstenau (Kreis Osnabrück) haben mehrere Menschen Rauchgasvergiftungen erlitten. Ein Polizeisprecher sagte, sechs bis acht Personen seien am Freitagabend in ein Krankenhaus gebracht worden.

11.08.2017
Anzeige