Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Niedersachsen Räuber sticht Frau mit Messer ins Bein
Nachrichten Niedersachsen Räuber sticht Frau mit Messer ins Bein
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:44 10.09.2017
Bremen

Als die Frau sich wehrte, stürzten beide zu Boden. Der Mann stach zu, durchtrennte dann mit dem Messer den Riemen der Tasche und flüchtete. Die 60-Jährige kam mit Schnittwunden ins Krankenhaus und wurde ambulant behandelt.

Die Polizei schnappte den Räuber in der Nähe des Tatortes, der 36-Jährige sollte am Sonntag dem Haftrichter vorgeführt werden. Er ist der Polizei bereits bekannt. Die geraubte Handtasche entdeckten die Beamten ebenfalls.

dpa

Auf der Flucht vor der Polizei hat sich ein 59-Jähriger mit seinem Ferrari auf der Autobahn 7 mehrfach überschlagen. Bei dem Unfall am Sonntagmorgen bei Bad Fallingbostel entstand ein Schaden von rund 240 000 Euro, der Fahrer wurde in ein Krankenhaus gebracht, wie die Polizei mitteilte.

10.09.2017

Ein 20 Jahre alter Motorradfahrer hat beim Zusammenstoß mit einem Auto in der Region Hannover lebensgefährliche Verletzungen erlitten. Eine 49 Jahre alte Autofahrerin hatte den entgegenkommenden Biker offenbar beim Abbiegen übersehen.

10.09.2017

Bundesbauministerin Barbara Hendricks (SPD) hat am Sonntag in Oldenburg den bundesweiten "Tag des offenen Denkmals" eröffnet. In ganz Deutschland sind mehr als 7500 Denkmäler für Besucher geöffnet.

10.09.2017