Navigation:
Medien

Radio Bremen dreht zwei neue "Tatort"-Folgen

Gleich für zwei neue "Tatort"-Folgen stehen Sabine Postel und Oliver Mommsen seit Donnerstag in Bremen vor der Kamera. "Im toten Winkel" und "Blut" lauten die Arbeitstitel der TV-Krimis, die Radio Bremen eigenen Angaben nach noch voraussichtlich bis zum 21. Oktober dreht.

Bremen. In den beiden Fällen müssen die Ermittler Inga Lürsen und Stedefreund den Tod einer demenzkranken Frau und einen ungewöhnlich brutalen Mord an einer jungen Frau aufklären. Die ARD plant, die beiden "Tatort"-Folgen im Frühjahr und im Herbst 2018 auszustrahlen. Für Postel und Mommsen werden es mit die letzten sein. 2019 will das Ermittler-Duo aufhören.

dpa


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Kümmern Sie sich schon um Ihre Weihnachtseinkäufe?

Alles über Hannover 96

Spielberichte, Hintergründe, Analysen - lesen Sie hier alles über Hannover 96.

Bilder des Tages

../dpa-InfoLine_rs-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-140912-99-04060_large_4_3.jpg

Waschtag: Ein niederländischer Kavallerist wäscht zum «Prinsjesdag» den Schweif seines Pferdes. Foto: Martijn Beekman

zur Galerie