Navigation:
Unfälle

Radfahrerin stirbt nach Verkehrsunfall in Göttingen

Bei einem Verkehrsunfall in Göttingen ist eine Radfahrerin tödlich verletzt worden. Vermutlich übersah die 64-Jährige am Dienstagabend beim Rechtsabbiegen ein Auto, wie die Polizeiinspektion Göttingen am Mittwoch mitteilte.

Göttingen. Bei dem Zusammenstoß wurde sie so schwer verletzt, dass sie noch am Unfallort starb. Die 53-jährige Autofahrerin erlitt einen Schock. Die Unfallursache war am Mittwochabend noch nicht vollständig geklärt.

dpa


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Was halten Sie von den Obike-Leihfahrrädern in Hannovers City?

Alles über Hannover 96

Spielberichte, Hintergründe, Analysen - lesen Sie hier alles über Hannover 96.

Bilder des Tages

../dpa-InfoLine_rs-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-140912-99-04060_large_4_3.jpg

Waschtag: Ein niederländischer Kavallerist wäscht zum «Prinsjesdag» den Schweif seines Pferdes. Foto: Martijn Beekman

zur Galerie