Navigation:
Eine Frau geht durch den Eingang in das Landgericht Oldenburg.

Eine Frau geht durch den Eingang in das Landgericht Oldenburg. © Carmen Jaspersen/Archiv

Prozesse

Prozess: Mann soll Heimbewohnerinnen missbraucht haben

Ein Bewohner eines Pflegeheims in Nordenham im Landkreis Wesermarsch soll zwei Frauen sexuell missbraucht haben. Der 50-Jährige muss sich von diesem Freitag (9.00 Uhr) an vor dem Landgericht Oldenburg verantworten, wie ein Gerichtssprecher mitteilte.

Oldenburg. Die Staatsanwaltschaft wirft dem Angeklagten sexuellen Missbrauch widerstandsunfähiger Personen vor. Zwischen Juli 2016 und Mai 2017 soll er sich fünf Mal an den Frauen vergangen haben, die mit ihm in dem Heim lebten. Eine der Beiden ist inzwischen gestorben. Den Ermittlungen zufolge waren die Frauen aufgrund einer Erkrankung widerstandsunfähig. Der Mann ist ebenfalls krank und war zuletzt in einem psychiatrischen Krankenhaus untergebracht. Das Gericht hat insgesamt drei Verhandlungstermine festgelegt.

dpa


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Kümmern Sie sich schon um Ihre Weihnachtseinkäufe?

Alles über Hannover 96

Spielberichte, Hintergründe, Analysen - lesen Sie hier alles über Hannover 96.

Bilder des Tages

../dpa-InfoLine_rs-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-140912-99-04060_large_4_3.jpg

Waschtag: Ein niederländischer Kavallerist wäscht zum «Prinsjesdag» den Schweif seines Pferdes. Foto: Martijn Beekman

zur Galerie