Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Niedersachsen Polizeiwagen prallt bei Verfolgungsjagd gegen Baum
Nachrichten Niedersachsen Polizeiwagen prallt bei Verfolgungsjagd gegen Baum
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:32 12.03.2017
Ein Blaulicht leuchtet auf dem Dach eines Polizeiwagens. Quelle: Friso Gentsch/Archiv
Anzeige
Hannover

Die Beamten hatten am Samstag einen Autofahrer während der Fahrt mit seinem Handy telefonieren sehen. Als sie ihm Zeichen zum Anhalten gaben, beschleunigte der Mann seinen Wagen und flüchtete. Dabei fuhr er über mehrere rote Ampeln und in einer Einbahnstraße entgegengesetzt der erlaubten Fahrtrichtung. Schließlich verlor der Beamte in einer Kurve die Kontrolle über sein Fahrzeug und fuhr gegen den Baum. Am Fahrzeug entstand Totalschaden.

dpa

Mit einer knapp 60-köpfigen Unternehmerdelegation ist Niedersachsens Wirtschaftsminister Olaf Lies (SPD) am Sonntag in die USA aufgebrochen. Die Zukunft der Mobilität steht im Fokus der Reise nach Chicago, Detroit und San Francisco.

12.03.2017

Ein Schaden von rund 300 000 Euro ist bei einem Wohnhausbrand in Geestland (Landkreis Cuxhaven) entstanden. Die vier Hausbewohner blieben bei dem Feuer am Samstag zwar unverletzt, das Gebäude ist aber nicht mehr bewohnbar.

12.03.2017

Ein trächtiges Galloway-Rind ist von unbekannten Tätern in Salzbergen im Emsland geschlachtet worden. Die Täter gelangten vom Autobahnrasthof Emstal Nord auf die Wiese, wie die Polizei am Sonntag mitteilte.

12.03.2017
Anzeige