Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Niedersachsen Polizei und dänische Marine retten drei Angler aus Seenot
Nachrichten Niedersachsen Polizei und dänische Marine retten drei Angler aus Seenot
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:32 23.09.2016
Küstenwachschiff. Quelle: Wolfgang Langenstrassen/Archiv
Timmendorfer Strand

Die Männer wurden zunächst von einem Schlauchboot der dänischen Fregatte aufgenommen und später an die Deutsche Gesellschaft zur Rettung Schiffbrüchiger übergeben. Zu dem Wassereinbruch am Donnerstag war es nach Angaben der Polizei gekommen, weil die Abgasleitung der 36 Jahre alten Motorjacht der Angler ein Loch hatte. Das Boot wurde notdürftig repariert und in den Hafen von Neustadt in Holstein geschleppt.

dpa

Bereits zum Postversand eingetütet hatten Drogenschmuggler in der Grafschaft Bentheim ihren Stoff, als eine Polizeistreife das Auto der 53 und 57 Jahre alten Männer stoppte.

23.09.2016

32 Jahre nach einem versuchten Mord in Hannover haben Fahnder den Gesuchten in der albanischen Hauptstadt Tirana festgenommen. Im Juni 1984 war der Gesuchte mit einem Mittäter nachts in ein Surfgeschäft in Hannover eingebrochen, teilte die Polizei am Freitag mit.

23.09.2016

Audi-Chef Rupert Stadler soll nach Medienberichten nicht im Brennpunkt der Ermittlung zum Diesel-Skandal stehen. Das "Handelsblatt" (Freitag) berichtete, bei Stadlers Befragung durch die Ermittler der US-Kanzlei Jones Day hätten sich offenbar "keine Verdachtsmomente gegen ihn ergeben".

23.09.2016