Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Niedersachsen Polizei stoppt Radfahrer auf der Autobahn
Nachrichten Niedersachsen Polizei stoppt Radfahrer auf der Autobahn
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:27 03.09.2017
Ein Blaulicht leuchtet auf dem Dach eines Polizeiwagens. Quelle: Friso Gentsch/Archiv
Seevetal

Kurzerhand habe er sich den Reservekanister geschnappt und sei auf sein mitgeführtes Fahrrad gesprungen, um eine Tankstelle zu suchen, teilte die Polizei am Sonntag mit. Er radelte auf dem Standstreifen, ordnungsgemäß in Fahrtrichtung und mit eingeschaltetem Licht. Etliche Autofahrer wählten den Notruf. Über die Gefährlichkeit seiner Fahrt hatte sich der Mann keine Gedanken gemacht. Er muss nun mit einem Verwarngeld rechnen.

dpa

Eine goldene Zigarettenschatulle des früheren Bundeskanzlers Helmut Schmidt hat bei einer Auktion 53 750 Euro eingebracht. Eine Privatperson aus Schleswig-Holstein habe das Stück ersteigert, sagte eine Sprecherin des Kunstauktionshauses Schloss Ahlden in der Lüneburger Heide am Sonntag.

03.09.2017

Ein Kletterer ist am Sonntag an den Levedagser Klippen im Kreis Hameln-Pyrmont rund zehn Meter in die Tiefe gestürzt. Der 18-Jährige wurde nach Polizeiangaben schwer verletzt mit einem Rettungshubschrauber in eine Klinik nach Hannover geflogen.

03.09.2017

Ein Feuer hat am Sonntag ein Wohnhaus im Kreis Holzminden zerstört. Verletzt wurde nach Polizeiangaben niemand. Die Bewohner des Gebäudes in Halle-Tuchtfeld waren nicht zu Hause, als der Brand ausbrach.

03.09.2017