Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Niedersachsen Polizei bringt Kind seinen vermissten Teddy zurück
Nachrichten Niedersachsen Polizei bringt Kind seinen vermissten Teddy zurück
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:10 02.01.2018
Der Teddy in Sicherheit auf dem Polizeiauto. Quelle: Polizei Verden/Osterholz
Anzeige
Langwedel/Krummhörn

Wie die Beamten am Dienstag mitteilten, hatte sich der Vater des traurigen Jungen in der Nacht zum Dienstag bei der Polizei gemeldet und vom Verlust des Kuscheltiers berichtet. Die Familie war über Silvester bei einer Feier in Zwickau gewesen – als sie wieder zuhause waren, fehlte der geliebte Teddy. Ein Anruf bei den Gastgebern der Silvesterparty führte zu einer Suchaktion, die ohne Erfolg blieb.

Mitten in der Nacht fiel den Eltern ein, dass der Teddy bei einem Halt an einer Rastanlage bei Langwedel aus dem Auto gefallen sein könnte. Der Vater bat die Polizei um Hilfe. Beamte der Autobahnwache Langwedel machten sich auf die Suche und fanden den Teddy auf dem Gelände der Raststätte.

Von dpa

Das Mädchen wurde von der Kugel in den Oberkörper getroffen.

04.01.2018

Die Polizei hilft: etwa nach einer Panne beim Fesselsex in Braunschweig oder wenn es darum geht, bekiffte Jungbauern mit ihrem Trecker bei Rotenburg von der Autobahn zu holen. Auch wegen eines Vibrators wurde in diesem Jahr schon die Polizei gerufen.

29.12.2017

Einen Tag vor Heiligabend ist eine 39-Jährige in ihrer Wohnung in Wolfsburg wohl eines gewaltsamen Todes gestorben.

23.12.2017
Anzeige