Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Niedersachsen Patientenverfügung soll Vorsorge erleichtern
Nachrichten Niedersachsen Patientenverfügung soll Vorsorge erleichtern
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
06:32 24.04.2017
Ein Stift liegt auf dem ausgefüllten Vordruck einer Patientenverfügung. Quelle: Jens Büttner/Archiv
Anzeige
Hannover

Man kann zum Beispiel festlegen, zu welchem Zeitpunkt im Krankenhaus die lebenserhaltenden Maschinen abgestellt werden sollen. Heute will die Ärztekammer ihren überarbeiteten Vordruck des Dokuments sowie den Entwurf einer Vorsorgevollmacht vorstellen. Mit einer Vorsorgevollmacht können Menschen andere Personen damit beauftragen, für sie Entscheidungen zu treffen, wenn sie es selbst nicht mehr können.

dpa

Mit einem neuen Siegel sollen Verbraucher Weidemilch im Supermarkt besser erkennen können. Mit dem Label "Pro Weideland" können Molkereien künftig Milch auszeichnen, die von Kühen stammt, die mindestens 120 Tage im Jahr und mindestens sechs Stunden am Tag auf ausreichend großen Weiden stehen, wie Niedersachsens Landwirtschaftsminister Christian Meyer (Grüne) am Sonntag in Elsfleth (Landkreis Wesermarsch) sagte.

24.04.2017

Ein Mann hat in Syke im Landkreis Diepholz nach eigenen Angaben seine Lebensgefährtin getötet und sich anschließend der Polizei gestellt. Der 32-Jährige gestand die Tat am Sonntagvormittag, wie eine Sprecherin mitteilte.

23.04.2017

Am 72. Jahrestag der Befreiung des Konzentrationslagers Bergen-Belsen hat Kulturstaatsministerin Monika Grütters (CDU) an das Leid in der Zeit des Nationalsozialismus erinnert.

23.04.2017
Anzeige