Navigation:
Parteien

Parteichef Althusmann: Keine CDU-Karriere für Twesten

Die von den Grünen zur CDU übergetretene niedersächsische Landtagsabgeordnete Elke Twesten hat in ihrer neuen Partei offenbar nur wenig Aufstiegschancen. Die CDU-Kandidaten auf der Landtags- wie auf der Bundestagsliste seien alle aufgestellt, sagte CDU-Landeschef Bernd Althusmann im Interview der "Landeszeitung Lüneburg".

Lüneburg. Auf die Frage, ob er ausschließen könne, dass Twesten in der CDU Karriere mache, sagte er: "Das kann ich ausschließen." Frau Twesten sei im Elbe-Weser-Bereich beheimatet. Dort gebe es einen bekannten Europaabgeordneten mit dem Namen David McAllister (CDU). "Und ich habe nicht gehört, dass er aufhören will", so Althusmann. Durch Twestens Übertritt verlor die rot-grüne Koalition in Niedersachsen ihre Mehrheit. Neuwahlen sind am 15. Oktober.

dpa


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Kümmern Sie sich schon um Ihre Weihnachtseinkäufe?

Alles über Hannover 96

Spielberichte, Hintergründe, Analysen - lesen Sie hier alles über Hannover 96.

Bilder des Tages

../dpa-InfoLine_rs-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-140912-99-04060_large_4_3.jpg

Waschtag: Ein niederländischer Kavallerist wäscht zum «Prinsjesdag» den Schweif seines Pferdes. Foto: Martijn Beekman

zur Galerie