Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Niedersachsen Osnabrücker OB freut sich über Schweiger-Initiative
Nachrichten Niedersachsen Osnabrücker OB freut sich über Schweiger-Initiative
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:43 21.08.2015
Anzeige
Osnabrück

"Dass Schweiger für seine Initiative die Friedensstadt ausgewählt hat, bestätigt, dass wir auf dem richtigen Weg sind. Wir haben im vergangenen Jahr die Einrichtung der Landesaufnahmestelle schnell und gut vorbereitet", sagte Griesert. Schweigers geplante Stiftung soll als erstes Projekt eine Erstaufnahmeeinrichtung in Osnabrück unterstützen. Für die Stiftung sind laut Schweiger bisher rund 250 000 Euro zusammengekommen.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 00:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Niedersachsens Wirtschaftsminister Olaf Lies (SPD) fordert von der Bundesregierung einen schnellen Ausbau der Mittelweser. "Der Bund darf Erhaltung und Ausbau seiner Binnenwasserstraßen auf keinen Fall vernachlässigen.

21.08.2015

Braunschweig (dpa/lni) - Sein Interesse an der Unterwäsche seiner Nachbarin ist einem 42-Jährigen in Braunschweig zum Verhängnis geworden. Die Frau entdeckte den Mann in der Nacht zum Freitag beim Versuch, Dessous von ihrem Balkon zu stehlen.

21.08.2015

Nach der gescheiterten Suche nach der vermissten Frau und ihrer Tochter aus Drage stellt die Polizei ihre Ermittlungen nicht ein. "Der Sack wird noch nicht zugemacht", sagte der stellvertretende Soko-Leiter Jens Keul am Freitag der dpa.

21.08.2015
Anzeige