Navigation:
Niedersachsens Politik debattiert über Problem-Wölfe.

Niedersachsens Politik debattiert über Problem-Wölfe. © C. Rehder

Landtag

Opposition fordert konsequentes Vorgehen gegen Problem-Wölfe

Die Gefahr für Niedersachsens Bevölkerung durch umherstreifende Wölfe nimmt nach Ansicht der oppositionellen CDU zu. "Sie sind aufgrund ihres Verhaltens eine Gefahr für die Bevölkerung; die Brisanz nimmt zu", sagte der CDU-Abgeordnete Ernst-Ingolf Angermann heute im Landtag in Hannover.

Hannover. Die Menschen in den ländlichen Gebieten machten sich Sorgen, der aktuelle Bestand könne sich schon in zwei Jahren verdoppeln. Die Sicherheit der Bevölkerung habe Priorität. Bei artfremdem Verhalten - für das klare Definitionen existieren müssten, sei auch der Abschuss möglich. "Hier und heute muss ein deutliches Signal aus dem Landtag kommen", sagte Angermann.

dpa


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Was halten Sie von den Obike-Leihfahrrädern in Hannovers City?

Alles über Hannover 96

Spielberichte, Hintergründe, Analysen - lesen Sie hier alles über Hannover 96.

Bilder des Tages

../dpa-InfoLine_rs-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-140912-99-04060_large_4_3.jpg

Waschtag: Ein niederländischer Kavallerist wäscht zum «Prinsjesdag» den Schweif seines Pferdes. Foto: Martijn Beekman

zur Galerie