Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Niedersachsen Notbremsung: Obdachloser sammelt Kippen auf Gleisen
Nachrichten Niedersachsen Notbremsung: Obdachloser sammelt Kippen auf Gleisen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:06 30.04.2013
Braunschweig

Der Zug kam kurz vor dem Mann zum Stehen. Reisende wurden nicht verletzt. Gegen den Obdachlosen wurde ein Ermittlungsverfahren wegen einer Gefährdung des Bahnverkehrs eingeleitet. Der Mann wurde außerdem in einer anderen Strafsache gesucht.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 00:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Piraten haben ein deutsches Containerschiff im Golf von Guinea überfallen und fünf Seeleute als Geiseln genommen. Nach Angaben der Emder Reederei Sunship Schiffahrtskontor vom Dienstag wurde der für 2500 Standardcontainer ausgelegte Frachter "City of Xiamen" rund 100 Meilen südwestlich von Bonnie Island (Nigeria) angegriffen.

30.04.2013

Die Stadt Bremen will die unter Druck geratene Wissenschaftsausstellung "Universum" übernehmen. Dadurch soll eine Insolvenz verhindert und der Erhalt des Science Centers gesichert werden, sagte ein Sprecher des Wirtschaftsressorts am Dienstag.

30.04.2013

Ein Motorradfahrer aus Gamsen im Kreis Gifhorn hat die Polizei zum Staunen gebracht. Der 52-Jährige raste mit 163 Stundenkilometern über die Bundesstraße 4 bei Uelzen, teilte die Polizei am Dienstag mit.

30.04.2013