Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Niedersachsen Niederschläge haben durch Klimawandel stark zugenommen
Nachrichten Niedersachsen Niederschläge haben durch Klimawandel stark zugenommen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:12 11.09.2017
Ein Mann geht mit einem Schirm durch den Regen. Quelle: Federico Gambarini/Archiv
Anzeige
Hildesheim

Im Schnitt stiegen sie seit 1951 bis 2015 um sechs Prozent. Im Herbst und Winter stellten die Experten von NLWKN, Uni Braunschweig und Uni Hannover sogar ein Plus von 20 Prozent fest. Im Sommer regnet es dagegen deutlich weniger als früher. 

Beim niedersächsischen Gewässerforum beraten noch bis Dienstag rund 180 Experten in Hildesheim, unter anderem über die Folgen der Forschungen für den Hochwasserschutz. Umweltminister Stefan Wenzel (Grüne) betonte bei der Konferenz, wie wichtig eine übergreifende Planung von Schutzmaßnahmen sei. Kommunen müssten gemeinsame Überflutungsflächen wie Auen ausweisen oder sich um Deichbauprojekte kümmern.

dpa

Nach einem Busunfall im Kreis Osnabrück mit rund 40 Verletzten haben die Ermittler einen Defekt am Fahrzeug als Unglücksursache ausgeschlossen. Der Bus war am 23. August in einem Kreisverkehr in Bohmte umgestürzt, 14 Menschen wurden schwer verletzt, 23 leicht.

11.09.2017

Das Bündnis "Kunst auf Lager" hat an die mehr als 6300 Museen in Deutschland appelliert, sich verstärkt mit den verborgenen Schätzen in den eigenen Depots zu beschäftigten.

11.09.2017

Die rot-grüne Landesregierung in Niedersachsen lässt eine Auftragsvergabe aus der Zeit der Vorgängerregierung von Ministerpräsident David McAllister (CDU) juristisch prüfen.

11.09.2017
Anzeige