Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Niedersachsen Niedersächsische FDP für Freigabe von Cannabis
Nachrichten Niedersachsen Niedersächsische FDP für Freigabe von Cannabis
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
08:37 24.05.2016
Niedersächsische FDP für Freigabe von Cannabis. Quelle: Holger Hollemann/Archiv
Hannover

Wer Cannabis an Kinder und Jugendliche abgebe, müsse weiter mit der Härte des Gesetzes verfolgt werden.

 Die Landes-FDP hatte sich bereits im vergangenen Jahr bei einem Landesparteitag mit breiter Mehrheit für die Legalisierung von Cannabis ausgesprochen und die kontrollierte Freigabe ausschließlich an Erwachsene gefordert.

 Aus Sicht der Liberalen sind staatlich genehmigte Verkaufsstellen für die Droge denkbar. Mit offiziellen Abgabestellen könne ein großer Teil des Schwarzmarkts ausgetrocknet werden, sagte Fraktionschef Dürr. Der Staat könne so zudem Konsumenten über die Gefahren aufklären. "Wenn man alles kriminalisiert und wegschaut, bekommt man die Sache nicht in den Griff", sagte Dürr.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 00:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!