Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Niedersachsen Niedersachsens Landtagsabgeordnete erhalten mehr Geld
Nachrichten Niedersachsen Niedersachsens Landtagsabgeordnete erhalten mehr Geld
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
07:33 30.06.2017
Abgeordnete im niedersächsischen Landtag in Hannover. Quelle: Philipp von Ditfurth/Archiv
Hannover

Demnach erhöht sich die Grundentschädigung von bislang 6682,88 Euro um 1,9 Prozent auf nunmehr 6809,85 Euro. Maßstab für die Anpassung ist die Veränderung des Nominallohnindexes für Niedersachsen. Das niedersächsische Abgeordnetengesetz sieht vor, dass die Grundentschädigung jeweils an die allgemeine Einkommensentwicklung angepasst wird.

dpa

Das Unwetter hat den Norden Deutschlands weniger heftig getroffen als befürchtet. In Hamburg sind in der Nacht zum Freitag nach Angaben von Polizei und Feuerwehr durch andauernden Regen mehrere Gullydeckel übergelaufen.

30.06.2017

Nach 15 Jahren gibt es an der Spitze des nach eigenen Angaben europaweit größten Fotodienstleisters Cewe AG einen Wechsel. Der 51-jährige Topmanager Christian Friege übernimmt wie geplant zum 1. Juli das Amt des Vorstandsvorsitzenden von Rolf Hollander, der den Posten aus Altersgründen abgibt.

30.06.2017

Mit der Verpflichtung der Bruchmeister und dem Fassanstich beginnt heute das 488. Schützenfest in Hannover. Bis 9. Juli wollen 235 Schausteller, 28 Fahr- und Belustigungsgeschäfte und rund 50 Imbissstände Besucher auf das Festgelände am Maschsee locken.

30.06.2017