Navigation:
Finanzen

Niedersachsen mit 9232 Euro pro Einwohner verschuldet

Niedersachsen hatte Ende vergangenen Jahres Schulden in Höhe von 9232 Euro je Einwohner. Das teilte das Statistische Bundesamt in Wiesbaden am Dienstag auf der Basis vorläufiger Zahlen mit.

Hannover. 7631 Euro davon entfielen auf das Land, 1601 auf die Kommunen. Insgesamt sanken die öffentlichen Schulden in Deutschland 2016 aufgrund der guten wirtschaftlichen Lage leicht. Bund, Länder, Gemeinden und Sozialversicherung waren Ende 2016 zusammen mit 2,006 Billionen Euro verschuldet - 0,8 Prozent weniger als Ende 2015. Der Schuldenstand der Gemeinden und Gemeindeverbände sank binnen Jahresfrist am stärksten - um 1,6 Prozent auf rund 141,9 Milliarden Euro.

dpa


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Martin Schulz kritisiert die aggressive Rhetorik der CDU. Sollte in der Politik ein anderer Umgang herrschen?

Alles über Hannover 96

Spielberichte, Hintergründe, Analysen - lesen Sie hier alles über Hannover 96.

Bilder des Tages

../dpa-InfoLine_rs-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-140912-99-04060_large_4_3.jpg

Waschtag: Ein niederländischer Kavallerist wäscht zum «Prinsjesdag» den Schweif seines Pferdes. Foto: Martijn Beekman

zur Galerie