Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Niedersachsen Neue Korvetten: Werften-Aufteilung noch unklar
Nachrichten Niedersachsen Neue Korvetten: Werften-Aufteilung noch unklar
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:12 13.09.2017
Eine Korvette der Deutschen Marine liegt in einer Werft. Quelle: Stefan Sauer/Archiv
Kiel/Bremen

Die Kieler Werften German Naval Yards und ThyssenKrupp Marine Systems (TKMS) und die Lürssen Werft mit Sitz in Bremen machten dazu am Mittwoch auf Anfrage keine konkreten Angaben. Der Vertrag mit dem Konsortium war am Dienstag unterzeichnet worden. Insgesamt hat der Vertrag ein Finanzvolumen von knapp zwei Milliarden Euro. Die bestellten Schiffe sollen ab 2022 ausgeliefert werden.

dpa

Zellforscher in Deutschland halten die von Gentechnik-Baukästen ausgehenden Gefahren für gering. "Die Experimente, die mit den Kits möglich sind, sind harmlos, allerdings verstoßen sie gegen Gentechnik-Gesetze", sagt Molekularbiologe Toni Cathomen.

13.09.2017

Die Nordseeküste bereitet sich auf den ersten Herbststurm vor: Der Deutsche Wetterdienst sagt bis zu sieben Meter hohe Wellen voraus. Erste Reedereien haben ihre Fährverbindungen zu den Inseln bereits eingestellt.

13.09.2017

Eineinhalb Wochen vor der Bundestagswahl haben sich viele Menschen in Niedersachsen für die Stimmabgabe per Post entschieden. Nach bisherigem Stand ist die Nachfrage in den größeren Städten im Vergleich zur vergangenen Wahl gestiegen.

13.09.2017