Navigation:
Kriminalität

Nach Überfall auf Taxifahrer Haftbefehle gegen zwei Männer

Vier Monate nach einem Überfall auf einen Taxifahrer in Bremen sind zwei Tatverdächtige festgenommen worden. Gegen die 17 und 20 Jahre alten Männer wurden Haftbefehle wegen versuchten Mordes aus Habgier erlassen, teilte die Staatsanwaltschaft am Donnerstag mit.

Bremen. Beide seien dringend verdächtig, den Taxifahrer am 16. November ausgeraubt und mit drei Messerstichen lebensgefährlich verletzt zu haben. Die Männer erbeuteten eine Geldbörse mit rund 150 Euro. Nach einem anonymen Hinweis aus der Bevölkerung konnten sie am Dienstag festgenommen werden.

dpa


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Martin Schulz kritisiert die aggressive Rhetorik der CDU. Sollte in der Politik ein anderer Umgang herrschen?

Alles über Hannover 96

Spielberichte, Hintergründe, Analysen - lesen Sie hier alles über Hannover 96.

Bilder des Tages

../dpa-InfoLine_rs-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-140912-99-04060_large_4_3.jpg

Waschtag: Ein niederländischer Kavallerist wäscht zum «Prinsjesdag» den Schweif seines Pferdes. Foto: Martijn Beekman

zur Galerie