Navigation:
Nach über 40 Jahren sollen wieder Personenzüge fahren.

Nach über 40 Jahren sollen wieder Personenzüge fahren. © F. Gentsch/Archiv

Bahn

Nach Nordhorn fahren bald wieder Personenzüge

Nach Nordhorn sollen nach mehr als 40 Jahren bald wieder Personenzüge fahren. Bei einem Auswahlverfahren des niedersächsischen Verkehrsministeriums aus zuletzt acht für eine Reaktivierung infrage kommenden Verbindungen hat die Favoritenstrecke Bad Bentheim-Nordhorn-Neuenhaus gute Noten bekommen.

Bad Bentheim. Voraussichtlich könne der Zugverkehr Ende 2018 oder Anfang 2019 aufgenommen werden, sagte Dezernent Michael Kiehl vom Landkreis Grafschaft Bentheim der Deutschen Presse-Agentur. Veranschlagt sind Investitionen von 16,48 Millionen Euro in die Strecke der kreiseigenen Bentheimer Eisenbahn. Weil dort viele Güterzüge fahren, ist die Verbindung gut in Schuss.

Kein positives Ergebnis brachte die Kosten-Nutzen-Analyse des Landes für die ebenfalls als aussichtsreich geltende Strecke von Emden nach Aurich. Außerdem zog der Windanlagenbauer Enercon kürzlich einen angekündigten Millionenzuschuss für den Ausbau der Strecke zurück, die er im Güterverkehr nutzt. Verkehrsminister Olaf Lies (SPD) will am 21. März in Bad Bentheim über das Reaktivierungsvorhaben informieren.

dpa


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Was halten Sie von den Obike-Leihfahrrädern in Hannovers City?

Alles über Hannover 96

Spielberichte, Hintergründe, Analysen - lesen Sie hier alles über Hannover 96.

Bilder des Tages

../dpa-InfoLine_rs-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-140912-99-04060_large_4_3.jpg

Waschtag: Ein niederländischer Kavallerist wäscht zum «Prinsjesdag» den Schweif seines Pferdes. Foto: Martijn Beekman

zur Galerie