Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Niedersachsen Bergung der Container aus der Nordsee beginnt
Nachrichten Niedersachsen Bergung der Container aus der Nordsee beginnt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
07:47 11.01.2019
Die „MSC Zoe“ hatte durch den Sturm auf dem Weg von Antwerpen nach Bremerhaven Ladung in der Nordsee verloren. Quelle: Nlcg-Phcgn/Netherlands Coast Guard/dpa
Hannover

Wie ein Sprecher des niederländischen Ministeriums für Infrastruktur und Wasserwirtschaft mitteilte, hat die Bergung der am Meeresgrund verstreuten Container begonnen – gut eine Woche nach der Havarie des Frachters „MSC Zoe“ in der Nordsee.

Dafür soll ein erstes niederländisches Bergungsschiff sollte am Freitag an der Emsmündung nahe der deutschen Grenze eintreffen und dort zunächst zwei Container bergen.

Rund 300 Container verloren

Das Containerschiff hatte auf dem Weg nach Bremerhaven in der Nacht zum 2. Januar nach neuesten Angaben 291 Container verloren, darunter zwei mit gefährlichen Stoffen. Rund 20 waren an den Stränden angespült worden.

Die meisten Behälter im Meer wurden geortet. Insgesamt müssen rund 270 Container vom Boden der Nordsee gehoben werden. Die meisten liegen in der stark befahrenen Fahrrinne nördlich der niederländischen Wattenmeerinseln. Etwa 20 wurden bei Borkum geortet.

Drei Schiffe für Bergung

Für die Bergung würden insgesamt drei Schiffe eingesetzt, sagte Sprecher Edwin de Feijter. „Das wird Wochen, wenn nicht Monate dauern.“ Die Schweizer Reederei des havarierten Frachters hatte zugesichert, alle Kosten zu bezahlen.

Von RND/dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 00:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Falsch geparkte Autos auf Rad- und Gehwegen behindern nicht nur das Durchkommen mit Kinderwagen und Rollstuhl. Sie sind auch gefährlich. Deshalb will eine Initiative in Bremen ein Auto mit Packpapier und Geschenkband einwickeln.

11.01.2019

Das Glücksspiel hat 22 Niedersachsen zu Millionären gemacht: Sie gewannen 2018 beim Lotto. Die Hälfte davon war beim Eurojackpot erfolgreich.

11.01.2019

Eine Schneewehe hatte anstrengende Folgen: Die Harzer Schmalspurbahn hatte sich am Dienstag festgefahren. Dutzende Fahrgäste mussten stundenlang ausharren. Erst am Donnerstag konnte die Bergung der Waggons beendet werden.

10.01.2019