Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Niedersachsen Mutter mit zwei Kindern läuft vor Rangierlok
Nachrichten Niedersachsen Mutter mit zwei Kindern läuft vor Rangierlok
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
07:42 28.03.2017
Ein Notarztwagen im Einsatz. Quelle: Stephan Jansen/Archiv
Anzeige
Peine

Sie mussten ebenso wie der Fahrer der Lok, der einen Schock erlitt, in ein Krankenhaus gebracht werden. Warum die Frau den Bahnübergang trotz Warnsignal überquerte, sei bisher unklar, teilte die Polizei mit.

dpa

Die Reste von chemischen Waffen in der Lüneburger Heide aus dem Ersten und Zweiten Weltkrieg werden die zuständigen Behörden noch Jahre beschäftigen. Das betrifft nicht nur die Folgen eines Unglücks mit C-Waffen im Jahre 1919 bei Munster, sondern auch den sogenannten Dethlinger Teich nur wenige Kilometer südlich.

28.03.2017

In Norddeutschland ist im vergangenen Jahr nur knapp die Hälfte aller geplanten Abschiebungen tatsächlich erfolgt. Von 9430 geplanten Ausweisungen fanden 4803 nicht statt, berichtet die "Neue Osnabrücker Zeitung" (Dienstag) unter Verweis auf Zahlen der Innenbehörden von Niedersachsen, Bremen, Hamburg, Schleswig-Holstein und Mecklenburg-Vorpommern.

28.03.2017

Die Zoos und Tierparks im Norden freuen sich derzeit über viel Nachwuchs: Im Weltvogelpark Walsrode schlüpften im Januar bei den Raggi-Paradiesvögeln kleine Jungvögel, die Riesensteinadler brüten dort noch.

28.03.2017
Anzeige