Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Niedersachsen Motorradfahrer stirbt bei Unfall auf A 28
Nachrichten Niedersachsen Motorradfahrer stirbt bei Unfall auf A 28
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:11 01.05.2013
Anzeige
Leer

Der Motorradfahrer konnte nicht mehr ausweichen und prallte von hinten auf den Lkw. Er starb noch an der Unfallstelle. Die Polizei sperrte die A 28 in Richtung Oldenburg für drei Stunden.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 00:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Tausende Menschen werden heute zu den mehr als 70 Kundgebungen zum Tag der Arbeit in Niedersachsen erwartet. Aufgerufen zu den Veranstaltungen haben die Gewerkschaften.

01.05.2013

Der Tarifkonflikt der Metallindustrie ist auch zwischen Harz und Küste in die heiße Phase gegangen. Um kurz nach Mitternacht - pünktlich zum Ende der Friedenspflicht - traten die Nachtschicht-Beschäftigten der Betriebe Essex und Nexans aus Bramsche (Kreis Osnabrück) in den Warnstreik, wie ein Sprecher der Gewerkschaft IG Metall am Mittwochmorgen sagte.

01.05.2013

Ein Feuer hat am Dienstagabend in der Innenstadt von Buxtehude (Landkreis Stade) ein Bekleidungsgeschäft zerstört und einen Schaden von etwa 200 000 Euro angerichtet.

01.05.2013
Anzeige