Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Niedersachsen Motorradfahrer prallt gegen Brückenpfeiler und stirbt
Nachrichten Niedersachsen Motorradfahrer prallt gegen Brückenpfeiler und stirbt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:52 04.07.2017
Motorradfahrer prallt gegen Brückenpfeiler und stirbt. Quelle: Carsten Rehder/Archiv
Anzeige
Braunschweig

Der Motorradfahrer kam zu Fall und zog sich beim Aufprall gegen einen Brückenpfeiler tödliche Verletzungen zu.

Nach Angaben der Zeugen hatte der Mann weit vor der Unfallstelle stark beschleunigt, obwohl schon dort eine Geschwindigkeitsbegrenzung auf 30 Kilometer pro Stunde gilt. Den Wagen vor ihm konnte er nicht überholen, weil ihm in dem Moment ein Pkw entgegenkam. Die 21-jährige Fahrerin des vorausfahrenden Autos blieb unverletzt.

dpa

Niedersachsens Ministerpräsident Stephan Weil (SPD) hat Vorwürfen der Opposition widersprochen, Fehler bei der Auftragsvergabe für einen Werbeslogan seien auf "Genossenfilz" zurückzuführen.

04.07.2017

Unbekannte haben in der Nacht zum Dienstag die Scheiben des AfD-Parteibüros in der Bremer Innenstadt eingeworfen. Wie die Polizei mitteilte, entstand ein Schaden von rund 5000 Euro.

04.07.2017

Ein herrenloses Fahrrad hat Polizisten auf die Spur eines Ertrunkenen im Thielenburger See bei Dannenberg gebracht. Die Beamten hatten am Montag Hinweise auf das Fahrrad und weitere Gegenstände an einem Anglersteg bekommen.

04.07.2017
Anzeige