Navigation:
Ein Warndreieck mit dem Schriftzug «Unfall».

Ein Warndreieck mit dem Schriftzug «Unfall». © Patrick Seeger/Archiv

Unfälle

Motorradfahrer im Kreisverkehr tödlich verunglückt

Ein 68 Jahre alter Motorradfahrer ist in Diepholz in einem Kreisverkehr tödlich verunglückt. Der Mann sei geradeaus in den Kreisel gefahren, gegen ein Verkehrsschild geprallt und auf der Fahrbahn aufgeschlagen, teilte die Polizei am Samstag mit.

Diepholz. Offenbar hatte der Motorradfahrer den Kreisverkehr im Ortsteil Sankt Hülfe zu spät erkannt.

dpa


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Kümmern Sie sich schon um Ihre Weihnachtseinkäufe?

Alles über Hannover 96

Spielberichte, Hintergründe, Analysen - lesen Sie hier alles über Hannover 96.

Bilder des Tages

../dpa-InfoLine_rs-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-140912-99-04060_large_4_3.jpg

Waschtag: Ein niederländischer Kavallerist wäscht zum «Prinsjesdag» den Schweif seines Pferdes. Foto: Martijn Beekman

zur Galerie