Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Niedersachsen Motorradfahrer fährt gegen Baum und stirbt
Nachrichten Niedersachsen Motorradfahrer fährt gegen Baum und stirbt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:02 06.10.2018
Der 19-Jährige starb noch am Unfallort. Quelle: dpa (Symbolbild)
Bremen

 Ein 19-Jähriger ist in Bremen mit seinem Motorrad gegen einen Baum geprallt und noch am Unfallort gestorben. Der Mann war in der Nacht zu Samstag zunächst in einer Kurve an die Bordsteinkante gestoßen, wie ein Polizeisprecher am Samstag sagte. Daraufhin hatte er die Kontrolle über das Motorrad verloren.

Von dpa/RND

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 00:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Niedersachsen „Aktionsplan Vegetation“ - Bahn bereitet Strecken auf Stürme vor

Zum Herbstbeginn beginnt die Deutsche Bahn mit der Sicherung ihrer Strecken gegen Stürme. Im vergangenen Jahr hatte der Sturm „Xaver“ tagelang den Bahnverkehr im Norden lahmgelegt.

06.10.2018

Es ist ein Katz-und-Maus-Spiel, bei dem die Fahnder außer einiger Überwachungsbilder wenig in der Hand haben. Drei seit langem untergetauche Ex-RAF-Terroristen verüben immer wieder im Norden Raubüberfälle und tauchen dann ab. Gibt es keine neue Spur?

06.10.2018

Am Freitag trafen mehrere Lastwagen des THW am Tietjensee nahe Bremen ein. Das Technische Hilfswerk soll den See trocken legen, weil Ermittler der Polizei darin die Leiche einer seit 1993 vermissten Frau vermuten.

05.10.2018