Navigation:
Unfälle

Motorradfahrer bei Unfall schwer verletzt

Bei einem Unfall in der Nähe von Polle (Landkreis Holzminden) ist ein Motorradfahrer schwer verletzt worden. Um auf der Bundesstraße 83 abzubiegen, bremste ein Autofahrer ab, wie die Polizei mitteilte.

Polle. Ein 68-jähriger Motorradfahrer konnte nicht mehr rechtzeitig bremsen und fuhr am Sonntagnachmittag auf das Fahrzeug auf. Dabei verletzte er sich schwer. Ein weiteres Fahrzeug kollidierte mit dem Auto und dem Motorrad. Die beiden Autofahrer und die Insassen der Wagen blieben unverletzt. Die Straße wurde für rund eine Stunde komplett gesperrt.

dpa


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Martin Schulz kritisiert die aggressive Rhetorik der CDU. Sollte in der Politik ein anderer Umgang herrschen?

Alles über Hannover 96

Spielberichte, Hintergründe, Analysen - lesen Sie hier alles über Hannover 96.

Bilder des Tages

../dpa-InfoLine_rs-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-140912-99-04060_large_4_3.jpg

Waschtag: Ein niederländischer Kavallerist wäscht zum «Prinsjesdag» den Schweif seines Pferdes. Foto: Martijn Beekman

zur Galerie