Navigation:
Das Blaulicht an einem Polizeiauto leuchtet.

Das Blaulicht an einem Polizeiauto leuchtet. © Patrick Pleul/Archiv

Unfälle

Motorboot in Not: Schiffbrüchige vor Insel gerettet

Zwei Schiffbrüchige auf einem Motorboot sind am Mittwoch nördlich der Insel Spiekeroog (Kreis Wittmund) gerettet worden. Das Boot des Paares war durch die Kollision mit einem Unterwasserhindernis stark beschädigt worden, teilte die Deutsche Gesellschaft zur Rettung Schiffbrüchiger am Donnerstag mit.

Spiekeroog. Der Skipper der rund zwölf Meter langen Motorjacht verständigte daraufhin die Seenotleitung in Bremen. Als die Retter das havarierte Kajütboot erreichten, standen die beiden Schiffbrüchigen bereits bis zu den Knien im Wasser. Sie konnten sicher nach Wangerooge gebracht werden.

dpa


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Kümmern Sie sich schon um Ihre Weihnachtseinkäufe?

Alles über Hannover 96

Spielberichte, Hintergründe, Analysen - lesen Sie hier alles über Hannover 96.

Bilder des Tages

../dpa-InfoLine_rs-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-140912-99-04060_large_4_3.jpg

Waschtag: Ein niederländischer Kavallerist wäscht zum «Prinsjesdag» den Schweif seines Pferdes. Foto: Martijn Beekman

zur Galerie