Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Niedersachsen Mittelalterliche Fake-News: Emsbüren korrigiert Datum
Nachrichten Niedersachsen Mittelalterliche Fake-News: Emsbüren korrigiert Datum
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:02 02.03.2017
Anzeige
Emsbüren

Auf die geplante Jubiläumsfeier 2019 verzichtet die Kirchengemeinde nun. Jetzt solle im Jahr 2031 das 850. Bestehen gefeiert werden, sagt Pfarrer Stephan Schwegmann. Denn aus dem Jahr 1181 gebe es ein unzweifelhaft echtes Dokument, das Emsbüren erwähne.

dpa

Lebensgefährliche Verletzungen hat ein Polizist in Bremen erlitten. Der 55-Jährige war am Donnerstag mit einem Kollegen wegen Wartungsarbeiten an einer Ampel im Einsatz, wie die Polizei mitteilte.

02.03.2017

Bremens Innensenator Ulrich Mäurer (SPD) hat mit einem Reformkonzept die entscheidende Diskussion über die künftige Polizeistruktur in der Hansestadt angeschoben.

02.03.2017

Der Landtag hat den Auftragszeitraum für den Untersuchungsausschuss zur Terrorgefahr geändert. Künftig geht es nur um die Jahre 2013 bis 2016. So wollte es die Opposition - und bekam vom Staatsgerichtshof recht. Die Grünen werten das als "Gang nach Canossa".

02.03.2017
Anzeige