Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Niedersachsen Meyer will mit Anreizen mehr Tierwohl erreichen
Nachrichten Niedersachsen Meyer will mit Anreizen mehr Tierwohl erreichen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:12 06.09.2017
Agrarminister Christian Meyer heute im Landtag Hannover. Quelle: Holger Hollemann
Anzeige
Hannover

Zudem gibt es nun für die tiergerechte Aufzucht von Ferkeln ohne abgeschnittenem Schwanz eine Prämie von 1,50 Euro pro Tier, gab Meyer am Mittwoch bei einer vorläufigen Bilanz des Tierschutzplans bekannt. Er sei trotz anfänglicher Bedenken ein Erfolg und nun weitgehend umgesetzt.

dpa

Bei der Wohnungssuche haben es Studierende in Niedersachsen und Bremen mancherorts schwer. Im Vergleich mit einigen Universitätsstädten anderer Bundesländer ist die Lage aber deutlich besser, wie eine am Mittwoch veröffentlichte Analyse des Moses Mendelssohn Instituts in Berlin ergab.

06.09.2017

Nach mehreren Jahren mit sinkenden Erlösen gehen die deutschen Hersteller von Agrartechnik für das laufende Jahr von einem deutlichen Umsatzanstieg aus. Nach VDMA-Erwartungen soll das Umsatzvolumen aus deutscher Produktion um 4 Prozent auf rund 7,5 Milliarden Euro zulegen, wie Bernd Scherer, Geschäftsführer des Verbandes Deutscher Maschinen- und Anlagenbau (VDMA), am Mittwoch in Hannover sagte.

06.09.2017

Ein Schönheitschirurg hat mit seinem Imagefilm unfreiwillig die Vorlage für mehrere Szenen eines Wahlwerbespots von Ministerpräsident Stephan Weil (SPD) geliefert.

06.09.2017
Anzeige