Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Niedersachsen Meyer Werft dockt Kreuzfahrtschiff "World Dream" aus
Nachrichten Niedersachsen Meyer Werft dockt Kreuzfahrtschiff "World Dream" aus
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:31 26.08.2017
Werftarbeiter arbeiten an dem neuesten Kreuzfahrtschiff, der «World Dream». Quelle: Helmut Reuter
Papenburg

Der Luxusliner wird noch etwa drei Wochen im Hafenbecken der Werft liegen, wo die Innenausbau-Arbeiten weiter gehen. Am Samstag wird zunächst der Schornstein montiert.

Mitte September wird die "World Dream" über die Ems in die Nordsee überführt. Es ist der 44. Kreuzfahrt-Neubau der 3400 Mitarbeiter zählenden Traditionswerft, die derzeit Aufträge bis ins Jahr 2023 hat.

dpa

Neue Erkenntnisse im Fall Anis Amri: Der Attentäter vom Berliner Weihnachtsmarkt hat unter falschem Namen in einer Asylunterkunft in Hildesheim gewohnt. Aus einer Mail des LKA Nordrhein-Westfalen im Februar 2016 geht hervor, dass er bereits zu dem Zeitpunkt von den Ermittlern für eine tickende Zeitbombe gehalten wurde.

28.08.2017

Bei einem Unfall im Kreis Diepholz sind eine Mutter und ihre beiden Töchter schwerst verletzt worden. Die 38-Jährige aus Lohne befuhr mit ihrem Wagen am Freitag gegen 16 Uhr die Bundesstraße Richtung Sulingen, als sie in Klein Lessen aus bislang unbekannter Ursache auf die andere Fahrbahnseite geriet und mit einem entgegenkommenden Tankfahrzeug zusammenstieß.

25.08.2017

Ein 25-Jähriger soll seine 23 Jahre alte Ex-Freundin in Hannover mit einer Schere angegriffen und ihr dabei eine Stichverletzung und mehrere weitere Verletzungen am Oberkörper zugefügt haben.

25.08.2017