Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Niedersachsen Metaller-Warnstreiks im Norden beginnen in der nächsten Woche
Nachrichten Niedersachsen Metaller-Warnstreiks im Norden beginnen in der nächsten Woche
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:25 25.04.2013
In Kiel wurde bereits demonstriert. Quelle: Axel Heimken/Archiv
Anzeige
Hamburg

Danach sei ab dem 2. Mai mit flächendeckenden Warnstreiks in ganz Norddeutschland zu rechnen. "Die Beschäftigten an der Küste sind bereit, für 5,5 Prozent mehr Geld auf die Straßen zu gehen", sagte Bezirksleiter Meinhard Geiken. Das Angebot für die 140 000 Beschäftigten der Branche in Bremen, Hamburg, Schleswig-Holstein, Mecklenburg-Vorpommern und dem nordwestlichen Niedersachsen sei völlig unzureichend. Die nächsten Verhandlungen an der Küste sind für den 13. Mai angesetzt.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die Pläne der EU-Kommission zur Neuregelung des europäischen Saatgut-Marktes sind laut Niedersachsens Agrarminister Christian Meyer vom Tisch. "Das erleichtert die Vielfalt bei Gemüse- und Obstsorten und stärkt gerade kleineren Betrieben, die die hohen Lizensierungskosten gar nicht bewältigen können, den Rücken", sagte der Grünen-Politiker am Donnerstag laut Mitteilung in Brüssel.

25.04.2013

In einer weiteren niedersächsischen Geflügelfabrik ist die Vogelgrippe ausgebrochen. In einem Betrieb im nördlichen Landkreis Osnabrück müssen deshalb 19 000 Puten getötet werden.

25.04.2013

Im Vorfeld der internationalen Leitmesse der Holz- und Forstwirtschaft Ligna (6. - 10. Mai) in Hannover gibt sich die Branche vorsichtig optimistisch. Nach einem Nullwachstum im Vorjahr erwartet der Verband Deutscher Maschinen- und Anlagenbau e.

25.04.2013
Anzeige