Navigation:
Das Blaulicht eines Polizei-Streifenwagens leuchtet.

Das Blaulicht eines Polizei-Streifenwagens leuchtet. © Stefan Puchner/Archiv

Kriminalität

Mehrere zehntausend Euro Beute bei Überfall auf Juwelier

Mehrere Männer haben bei einem Überfall auf ein Bremer Juweliergeschäft Schmuck im Wert von mehreren zehntausend Euro erbeutet. Bei der Tat am Samstag fesselte einer der Täter die 42 Jahre alte Angestellte in einem hinteren Raum des Geschäfts, während der andere Ohrringe, Ketten und Armreifen in einen Beutel steckte.

Bremen. Die Polizei geht nach Angaben vom Sonntag davon aus, dass sich während des Überfalls ein weiterer Täter im Eingangsbereich des Geschäfts aufhielt. Die Männer fuhren mit einem dunklen Auto davon.

dpa


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Was halten Sie von den Obike-Leihfahrrädern in Hannovers City?

Alles über Hannover 96

Spielberichte, Hintergründe, Analysen - lesen Sie hier alles über Hannover 96.

Bilder des Tages

../dpa-InfoLine_rs-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-140912-99-04060_large_4_3.jpg

Waschtag: Ein niederländischer Kavallerist wäscht zum «Prinsjesdag» den Schweif seines Pferdes. Foto: Martijn Beekman

zur Galerie