Navigation:
Kriminalität

Massenschlägerei: Polizei geht von Familienstreit aus

Bei der Massenschlägerei in Bremerhaven geht die Polizei von einem Familienstreit aus. In der Vergangenheit seien die beiden polizeibekannten türkischen Großfamilien bereits häufiger aneinandergeraten waren, wie die Polizei am Donnerstagmorgen mitteilte.

Bremerhaven. Zudem deute alles darauf hin, dass im Zuge des Streits am Mittwoch tatsächlich Schüsse gefallen seien. Am Tatort wurden Patronenhülsen und Patronen sichergestellt. Schussverletzungen wurden jedoch nicht festgestellt. An der Schlägerei am Mittwoch waren rund 20 Menschen beteiligt, mehrere Menschen wurden verletzt. Einige Verletzte mussten ins Krankenhaus gebracht werden. Es gab eine vorläufige Festnahme.

dpa


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Kümmern Sie sich schon um Ihre Weihnachtseinkäufe?

Alles über Hannover 96

Spielberichte, Hintergründe, Analysen - lesen Sie hier alles über Hannover 96.

Bilder des Tages

../dpa-InfoLine_rs-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-140912-99-04060_large_4_3.jpg

Waschtag: Ein niederländischer Kavallerist wäscht zum «Prinsjesdag» den Schweif seines Pferdes. Foto: Martijn Beekman

zur Galerie