Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Niedersachsen Massenschlägerei: Polizei geht von Familienstreit aus
Nachrichten Niedersachsen Massenschlägerei: Polizei geht von Familienstreit aus
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
07:24 24.08.2017
Bremerhaven

Zudem deute alles darauf hin, dass im Zuge des Streits am Mittwoch tatsächlich Schüsse gefallen seien. Am Tatort wurden Patronenhülsen und Patronen sichergestellt. Schussverletzungen wurden jedoch nicht festgestellt. An der Schlägerei am Mittwoch waren rund 20 Menschen beteiligt, mehrere Menschen wurden verletzt. Einige Verletzte mussten ins Krankenhaus gebracht werden. Es gab eine vorläufige Festnahme.

dpa

Bei dem Feuer in einem Mehrfamilienhaus in Hannover-Mitte mit sechs Verletzten geht die Polizei von vorsätzlicher Brandstiftung aus. Der ermittelnde Kriminaldienst erhoffe sich nun Hinweise von Zeugen, die möglicherweise kurz vor Brandausbruch am späten Dienstagabend etwas Verdächtiges in dem Wohnhaus bemerkt haben, teilte die Polizei am Donnerstagmorgen mit.

24.08.2017

Das Leben an Bord eines Schiffes belastet viele Seeleute psychisch. Vor allem unter den monatelangen Fahrzeiten und dem geringen Kontakt zur Familie leiden die Seefahrer, wie eine aktuelle Studie zeigt.

24.08.2017

Nach der Kritik von Bundesumweltministerin Barbara Hendricks an den Beschlüssen des Dieselgipfels hat VW auf die Umweltfreundlichkeit seiner neuesten Motoren verwiesen und lehnt Hardware-Lösungen weiter ab.

24.08.2017