Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Niedersachsen Mann klettert auf Brücke: Bahnverkehr in Köln gestört
Nachrichten Niedersachsen Mann klettert auf Brücke: Bahnverkehr in Köln gestört
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:22 20.09.2017
Die Hohenzollernbrücke in Köln. Quelle: Henning Kaiser/Archiv
Köln

Deshalb sei die Eisenbahnbrücke komplett gesperrt worden. "Wir wissen nicht, was er will", sagte eine Sprecherin. Der Mann habe nach einem Dolmetscher verlangt. Höhenretter der Feuerwehr seien im Einsatz. Aufmerksam wurde die Polizei durch einen Anruf gegen 16.40 Uhr. Die Deutsche Bahn schrieb auf Twitter von Umleitungen und Verspätungen. Mehrere Medien berichteten online über die Sperrung der Brücke.

dpa

Zum Prozessauftakt gegen einen IS-Sympathisanten aus Northeim hat der Angeklagte die Anschlagspläne gestanden. Er habe geplant, entweder Polizisten oder Soldaten mit einem selbstgebauten Sprengsatz per Fernzündung zu töten, sagte der 26-jährige Sascha L.

20.09.2017

Niedersachsen richtet noch in diesem Jahr ein klinisches Krebsregister ein. Ein entsprechendes Gesetz hat der Landtag am Mittwoch einstimmig verabschiedet. Die Anstalt des öffentlichen Rechts wird zum 1. Dezember gegründet.

20.09.2017

Die Staatsanwaltschaft Osnabrück hat ein Ermittlungsverfahren gegen ein Mitglied des AfD-Bundesvorstandes wegen Verletzung des Dienstgeheimnisses eingeleitet. Der Beschuldigte sei als Verwaltungsbeamter bei der Polizeidirektion in Osnabrück beschäftigt, teilte die Staatsanwaltschaft am Mittwoch mit.

20.09.2017