Navigation:
Kriminalität

Mann in Bremer Einkaufszentrum niedergestochen

Ein 29 Jahre alter Mann ist am Samstag in einem Bremer Einkaufszentrum niedergestochen und schwer verletzt worden. Er war am Abend mit einem Bekannten in einen heftigen Streit geraten, wie die Polizei mitteilte.

Bremen. Kurz darauf zückte der Täter ein Messer und stach auf den 29-Jährigen ein. Das schwer verletzte Opfer wurde von einem Notarzt versorgt und eine Klinik gebracht. Der Angreifer flüchtete. Zu den Hintergründen machte die Polizei keine Angaben.

dpa


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Was halten Sie von den Obike-Leihfahrrädern in Hannovers City?

Alles über Hannover 96

Spielberichte, Hintergründe, Analysen - lesen Sie hier alles über Hannover 96.

Bilder des Tages

../dpa-InfoLine_rs-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-140912-99-04060_large_4_3.jpg

Waschtag: Ein niederländischer Kavallerist wäscht zum «Prinsjesdag» den Schweif seines Pferdes. Foto: Martijn Beekman

zur Galerie