Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Niedersachsen Laufvogel auf Abwegen: Polizei sucht nach einem Emu
Nachrichten Niedersachsen Laufvogel auf Abwegen: Polizei sucht nach einem Emu
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:02 13.09.2017
Ein Emu beobachtet in seinem Außengehege im Zoo Zoobesucher. Quelle: R. Weihrauch/Archiv
Anzeige
Wolfsburg

Mehrere Zeugen meldeten, dass sie den Emu gesehen haben und schlossen aus, dass es sich um einen Strauß handelt. "Von dem Emu geht sicher keine Gefahr aus, es könnte aber Gefahren für das Tier selbst geben", erklärte der Sprecher. Bisherige Suchen nach dem Großvogel, dessen Kopf und Hals nur spärlich befiedert sind, verliefen ohne Erfolg.

dpa

Drei Bürger aus Rastede (Kreis Ammerland) sind mit einer Klage gegen einen neuen Rinderstall gescheitert. Das Verwaltungsgericht Oldenburg wies ihre Klage ab, die sich gegen eine vom Landkreis erteilte Genehmigung für den Bau einer Tierhaltungsanlage gewendet hatte.

13.09.2017

Sturmtief "Sebastian" hat der Bremer Polizei am Mittwoch allein bis zum Nachmittag über 100 Unwettereinsätze beschert. Verkehrsschilder, Äste und Bäume fielen auf Straßen und Wege und beschädigten Auto.

13.09.2017

In Göttingen wird das Wohnraumangebot für Studierende offenbar immer knapper. Wie das Studentenwerk am Mittwoch mitteilte, stehen derzeit mehr als 2200 Bewerber auf der Warteliste für einen Wohnheimplatz zum Wintersemester 2017/2018. Dies seien deutlich mehr als in früheren Jahren, sagte Sprecherin Anett Reyer-Günther.

13.09.2017
Anzeige