Navigation:
Ein Warndreieck mit dem Schriftzug «Unfall».

Ein Warndreieck mit dem Schriftzug «Unfall». © Patrick Seeger/Archiv

Unfälle

Lastwagen fährt in Absperrung auf A2 in Hannover

Ein Lkw-Fahrer ist in der Nacht zu Mittwoch in eine Unfallabsperrung auf der Autobahn 2 in Hannover gefahren und dabei leicht verletzt worden. Der Lastwagen sei über die Fahrbahn gerutscht und an der Leitplanke liegengeblieben, sagte ein Polizeisprecher am Mittwoch.

Hannover. Die A2 Richtung Dortmund bleibt nach Aussage der Polizei bis voraussichtlich neun Uhr gesperrt. Richtung Berlin sei ein Fahrstreifen gesperrt.

Die Absperrung war noch von einem Unfall, der sich am Dienstagnachmittag ereignet hatte: Ein Lkw-Fahrer hatte aus bisher ungeklärter Ursache die Kontrolle über sein Fahrzeug verloren und war auf dem Standstreifen umgekippt. Der Fahrer wurde auch hier leicht verletzt und die Fahrbahn gesperrt.

dpa


Bildergalerien Alle Galerien
Anzeige
Martin Schulz kritisiert die aggressive Rhetorik der CDU. Sollte in der Politik ein anderer Umgang herrschen?

Alles über Hannover 96

Spielberichte, Hintergründe, Analysen - lesen Sie hier alles über Hannover 96.

Bilder des Tages

../dpa-InfoLine_rs-images/large/urn-newsml-dpa-com-20090101-140912-99-04060_large_4_3.jpg

Waschtag: Ein niederländischer Kavallerist wäscht zum «Prinsjesdag» den Schweif seines Pferdes. Foto: Martijn Beekman

zur Galerie