Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Niedersachsen Landwirt tödlich verunglückt
Nachrichten Niedersachsen Landwirt tödlich verunglückt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:32 29.03.2017
Polizei-Blaulicht. Quelle: Patrick Seeger/Archiv
Anzeige
Nienburg

Ein Familienangehöriger hatte den Verletzten auf einem Feld in der Maschine eingeklemmt gefunden. An der Bergung des Mannes waren 29 Rettungskräfte beteiligt. Der Landwirt erlag noch in der Nacht zum Mittwoch im Nienburger Krankenhaus seinen schweren Verletzungen.

dpa

Das Land Niedersachsen will erneut 20 Millionen Euro investieren, um den Sanierungsstau an öffentlichen Gebäuden abzubauen. Dabei sind unter anderem Erneuerungen von Fenstern, Dächern, Außenwänden, sanitären Anlagen sowie von Heizanlagen geplant.

29.03.2017

Zum ersten Halbjahr des kommenden Schuljahres schreibt Niedersachsen 1800 neue Lehrerstellen aus. Dies teilte das Kultusministerium am Mittwoch mit. Für Grund-, Haupt- und Realschulen werden zum 31. Juli insgesamt 790 Pädagogen gesucht.

29.03.2017

Wegen Mordes an einer 87-Jährigen muss sich ein 18 Jahre alter Angeklagter vor der Jugendkammer des Landgerichts Osnabrück verantworten. Der Angeklagte soll laut Staatsanwaltschaft im Oktober nachts in ein Altenheim in Neuenhaus (Grafschaft Bentheim) eingestiegen sein und männliche Bewohner sexuell missbraucht haben.

29.03.2017
Anzeige