Menü
Neue Presse | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Niedersachsen Landgericht Verden will neuen Empfänger für Edathy-Geld bestimmen
Nachrichten Niedersachsen Landgericht Verden will neuen Empfänger für Edathy-Geld bestimmen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
04:04 10.03.2015
Sebastian Edathy. Quelle: Julian Stratenschulte/Archiv
Anzeige
Verden

"Ich gehe davon aus", sagte Gerichtssprecherin Katharina Krützfeld. Die erneute Bestimmung eines Empfängers der 5000 Euro ist notwendig, nachdem der erste vom Gericht genannte Adressat, der Kinderschutzbund Niedersachsen, die Annahme verweigert hatte. Die Organisation begründete die überraschende Ablehnung mit der fehlenden Reue Edathys: Es dürfe nicht der Eindruck entstehen, dass es möglich sei, sich von Vergehen gegen Kinder freikaufen zu können.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Weil Fans des Fußball-Bundesligisten Borussia Dortmund zwei Sitzbänke aus einem fahrenden Zug geworfen haben, hat die Staatsanwaltschaft Osnabrück ein Ermittlungsverfahren eingeleitet.

09.03.2015

Gnade vor Recht hat die Polizei am Wochenende am Frankfurter Flughafen walten lassen: Weil eine junge Russin ihre Mutter zu einer Krebsbehandlung begleiten wollte, durften sie und ihr fünfjähriger Sohn trotz erschlichener Visa aus humanitären Gründen einreisen.

09.03.2015

Auf einem Erdölfeld in der Grafschaft Bentheim ist aus einem Kunststoffrohr Lagerstättenwasser ausgetreten. Wie das Landesbergamt am Montag in Hannover mitteilte, wurde der Schaden im Erdölfeld Scheerhorn bei Hoogstede bereits am Freitag entdeckt.

09.03.2015
Anzeige